News der Wirtschaftsjunioren Reutlingen

WJ-Digital | Maßnahmen für Unternehmen zur...

Corona ist auch bei den Wirtschaftsjunioren das alles bestimmende Thema. Die Präsenz-Termine wurden kurzerhand in Skype-Konferenzen umgewandelt. So fand der erste Termin zum Thema „Maßnahmen für Unternehmen in der Corona-Krise“ bereits online statt. Der Mediziner Dr. Michael Weinlich, Medizinischer Leiter der med con team GmbH in Reutlingen, gab Informationen aus medizinischer...WEITERLESEN

WJ-Digital | Führung und Leadership in der (Corona-)...

Die aktuelle wirtschaftliche Situation um die Corona-Krise ist eine enorme Herausforderung für Unternehmen, Führungskräfte und Mitarbeiter. Führungsexperte. Tobias Ködel, der u.a. auch bei Daimler in enger Zusammenarbeit mit Dieter Zetsche das Führungsprogramm „Leadership 2020“ gestaltet hat, informierte in einer Video-Konferenz zum Thema „Führung und Leadership in der (Corona-) Krise“.WEITERLESEN

Kreativität auf Knopfdruck mit Design Thinking

Mit „Design Thinking“ kundenzentrische Lösungen schaffen und komplexe Probleme lösen: Die Wirtschaftsjunioren erlebten hautnah, wie Innovationen mithilfe dieses kreativen und strukturierten Vorgehens geschaffen werden können. Philipp Günther, Geschäftsführer der PGCM GmbH und Wirtschaftsjunior, gab praxisnahe Einblicke in die Innovationsmethode „Design Thinking“. Während des Impulsvortrags...WEITERLESEN

Handball vom Feinsten

Sportlicher Blick hinter die Kulissen: Die Wirtschaftsjunioren waren bei einem Spiel der "TuSies Metzingen" in der Paul Horn Arena. "TuSies"-Geschäftsführer, Ferenc Rott, gab den Wirtschaftsjunioren einen exklusiven und spannenden Einblick in die tägliche Arbeit eines Spitzensportvereins der Region. Beim anschließenden Bundesliga-Topspiel gegen Frisch Auf Göppingen - das erste...WEITERLESEN

Ein gelungener Start ins Juniorenjahr beim...

Alljährlich ist der Jahresauftakt eine Highlight-Veranstaltung, bei der in festlichem Rahmen das WJ-Jahresprogramm vorgestellt wird. Neben der Landeskonferenz die vom 26. - 28. Juni 2020 im WJ-Kreis ausgerichtet wird, gibt es ein vielfältiges Programm. Ob Sportveranstaltungen mit Mehrwert, Impulsvorträge oder Unternehmensbesichtigungen, alle Informationen gibt’s unter...WEITERLESEN

Spende für einen guten Zweck

Das Engagement der Wirtschaftsjunioren hat sich ausgezahlt. Beim Verkauf von Glühwein und Würtschen auf dem Reutlinger Weihnachtsmarkt kamen 1000 Euro für einen guten Zweck zusammen. Horst Simscheck, Stellvertretender Vorsitzender Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen e.V., nahm den Erlös von den WJ-Vorstansmitgliedern,  Alexander Volle (Fitness Park Mapet GmbH), Markus Reisch...WEITERLESEN

WJ-Vorstand im Amt bestätigt!

Bewährtes Team macht weiter: Vorstand der Wirtschaftsjunioren wurde wiedergewählt. Kreissprecher Markus Reisch, Geschäftsführer Kemmlit GmbH, Stellvertretender Kreissprecher, Alexander Volle, Mitglied der Geschäftsleitung, Fitnesspark Mapet GmbH, Stellvertretender Kreissprecher, Jaro Zeltwanger, Mitglied der Geschäftsleitung, Zeltwanger GmbH, Leiter Förderkreis, Andreas Grauer, Geschäftsführer,...WEITERLESEN

Die Landeskonferenz der Wirtschaftsjunioren (LAKO)...

Erstmalig in der WJ-Geschichte findet eine LAKO im Kreis Reutlingen|Tübingen|Zollernalb statt. Besuche bei vielen Firmen in der Region, Kontakte knüpfen, die Gegend erkunden und viele hochkarätige Seminare inklusive, das ist die dreitägige Landeskonferenz der Wirtschaftsjunioren. Bei der letzten Landeskonferenz in Aalen war der Wirtschaftsjuniorenkreis RT/TÜ/ZAK der am stärksten vertretene...WEITERLESEN

WJ beim Erbelauf - Das Training hat sich gelohnt!

Beim diesjährigen Erbelauf starteten drei Läufer unter dem Team Wirtschaftsjunioren beim „Jeder kann run“ am Erbelauf in Tübingen. Zur Vorbereitung auf dieses erste gemeinsame WJ-Laufevent, fanden über mehrere Wochen regelmäßige Lauftrainingseinheiten mit professionellem Lauftrainer statt. Die Trainingsbemühungen wurden belohnt: die Wirtschaftsjunioren-Läufer konnten hervorragende Ergebnisse...WEITERLESEN

WJ vor Ort bei easysoft GmbH in Metzingen

Der Geschäftsführer der Firma easysoft in Metzingen, Andreas Nau, ermöglichte den Wirtschaftsjunioren einen exklusiven Einblick in das erfolgreiche Softwareunternehmen. easysoft entwickelt Bildungsmanagement-Software für das Ausbildungsmanagement, die Seminarorganisation und die Personalentwicklun. Neben innovativen Produkten steht easysoft auch für eine herausragende Personalarbeit. Das...WEITERLESEN