News der Wirtschaftsjunioren Reutlingen

Wie kommt die Welle ins Reutlinger Freibad? Oder was...

Um diese Geheimnisse zu ergründen, war eine kleine Gruppe von mit ihren Familien ins Reutlinger Freibad gekomme. Trotz leichten Regens haben sie sich nicht abhalten lassen, sich vom Betriebsleiter Lukas Ebinger durch das flächenmäßig zweitgrößte Freibad Süddeutschlands führen zu lassen. Mit viel Herzblut hat er die Besucher in die Technikwelt der Bäder eingeführt. Highlight war auf jeden Fall die...

Kamingespräch mit Boris Palmer

In kleiner Runde hatten die Wirtschaftsjunioren die Gelegenheit, mit dem im gesamten Bundesgebiet bekannten Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer ins Gespräch zu kommen. Er erklärte, wie er die Stadtentwicklung voran bringen möchte und wie er Tübingen in den nächsten Jahren weiterentwickeln will. Die Wirtschaftsjunioren nutzen die Zeit für Fragen und den gegenseitigen Austausch.

WJ digital | Vortrag: Cybersicherheit

In einem durchschnittlichen Unternehmen läuft die Digitalisierung in vollem Gange: Mittels modernster Technik, webbasierten Betriebssystemen und einem guten Netzwerk. Aufträge, Kundendaten und sämtliche Informationen sind jederzeit und überall abrufbar. Doch was passiert, wenn plötzlich ein Virus Ihr IT-System lahmlegt oder eine wichtige Datenbank versehentlich verschwindet? Datenverlust oder...WEITERLESEN

WJ digital | Erfahrungsaustausch Einsatz VR/AR im...

Die Wirtschaftsjunioren tauschten sich aus zum Einsatz von Virtual Reality und Augmented Reality. In welchen Unternehmensbereichen kommt welche Technologie zum Einsatz? Wo ist der größte Nutzen heute und welche Chancen ergeben sich durch diese Technologien in der Zukunft. Jaro Zeltwanger präsentierte einen kurzen Erfahrungsbericht der Zeltwanger Automation GmbH. WEITERLESEN

WJ digital | Bücherclub

Die Wirtschaftsjunioren haben eine neue Veranstatlungsreihe ins Leben gerufen, der WJ Buchclub. An diesem Abend wurde das Buch „7 Wege der Effektivität“ besprochen und dabei einen sehr aktiven und kurzweiligen Austausch zu den von Steven Covey beschriebenen Prinzipien für beruflichen und privaten Erfolg diskutiert. Ziel war es, interessante Sach/Fachbücher zu besprechen und durcharbeiten und...WEITERLESEN

WJ digital | CeGaT: Corona-Akutdiagnostik und...

Dr. Dirk Biskup, Geschäftsführer der CeGaT GmbH gab den Wirtschaftsjunioren bei einem digitalen Termin Einblicke in die medizinische Genanalyse und die Testung auf akute Infektionen mit SARS-CoV-2. Er bot einen Überblick über die verschiedenen Tests und mögliche Teststrategien. Die CeGat GmbH ist ein weltweit führender Anbieter von Genanalysen für verschiedenste Anfragen aus der medizinischen...WEITERLESEN

WJ digital | Erfahrungsaustausch: lessons learned -...

Zum Jahresauftakt haben sich die Wirtschaftsjunioren in einer Onlineveranstaltung darüber ausgetauscht, was sie in den vergangenen Monaten seit Coronabeginn in den eigenen Unternehmen verändert haben. Wirtschaftsjuniorin, Silke Hörauf, Hugo Boss AG, hat zum Thema Controlling, Tipps zum aktiven Kosten-und Liquiditätsmanagement gegeben. Florian Steur von der ATM Corporate Events GmbH,...WEITERLESEN

Jahresmitgliederversammlung

Die Wirtschaftsjunioren haben bei ihrer virtuellen Jahresmitgliederversammlung das neue Vorstandsteam gewählt. Coronabedingt fand die Mitgliederversammlung der Wirtschaftsjunioren erstmalig als Videokonferenz statt. Durch den Einsatz einer speziellen Software konnte die Vorstandswahl rechtssicher virtuell abgehalten werden. Im Vorstandsteam gab es einen Wechsel: Neue stellvertretende...WEITERLESEN

WJ Förderkreis in Rottenburg

Stadtführerin Tanja Schall nahm die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Förderkreises der Wirtschafts-junioren mit auf eine Reise zu den unbekannten Seiten Rottenburgs. Angefangen von der Römern schilderte sie sehr eindrücklich das Leben in der Stadt während des Mittelalters und erzählte bei bestem Sommerwetter viele Geschichten bis hin zur Neuzeit. WEITERLESEN

Know how-Austausch "Chancen in der Corona-Situation"

Die Wirtschaftsjunioren haben bei einen Know-how-Austausch einen Blick auf die Chancen der Corona-Krise geworfen. Wirtschaftsjunior Martin Fink, Geschäftsführer der Fink GmbH Druck und Verlag, referierte zum Thema „Unternehmen in der Krise – Chancen statt Risiken“. Wirtschaftsjunior Sebastian Werner, Inhaber von I love Mauldasch, thematisierte Corona als Chance für die Digitalisierung. Beim...WEITERLESEN