per Skype: Know how-Austausch "Chancen in der Corona-Situation" am 14.10.2020

per Skype
(Google Maps)
18:45
Maximale Anzahl Personen: 30 (noch 28 freie Plätze)

Die Corona-Situation beschäftigt die Welt und sicher auch jeden Einzelnen von uns. In der aktuellen Situation gibt es viele Herausforderungen, aber auch Chancen.

Wir wollen unser Netzwerk anschauen und ein Blick auf die sich bietenden Chancen werfen, indem wir einen „Know How Austauschtermin zu Chancen in der Corona-Situation“ durchführen.

Wie in unseren Know How Austauschterminen mittlerweile bewährt, hören wir an diesem Abend zwei Vorträge zu konkret genutzte Chancen bevor wir danach in offener Runde noch weitere Themen der Teilnehmer besprechen.

Stattfinden wird die Veranstaltung als hybrid-Veranstaltung sowohl per Skype als auch in den Räumen des neu eröffneten „Innoport“, dem Innovationszentrum der Stadt Reutlingen auf dem ehemaligen Willi Betz Gelände.

Zeitlicher Ablauf:

18:45 Uhr Vortrag, Wirtschaftsjunior, Martin Fink, Geschäftsführer der Fink GmbH Druck und Verlag zum Thema: „Unternehmen in der Krise – Chancen statt Risiken“

19.30 Uhr Vortrag, Wirtschaftsjunior, Sebastian Werner, Inhaber von I love Mauldasch zum Thema: „Corona als Chance für die Digitalisierung“

20:15 Uhr offener Austausch

Die Veranstaltung findet hybrid statt, Teilnehmer die somit nicht physisch dabei sein können, haben die Möglichkeit digital an den Vorträgen teilzunehmen (Skype Link folgt).

Mittwoch, 14.10.2020, 18.45 Uhr  

Hier der Link zur Videoübertragung: https://join.skype.com/hZfM97is0wQ8
 
Kontakt:

©2007-2022
www.VereinOnline.org